SilverKnit


 
Home | Français | Nederlands | English

Silver Reed hat zwei wesentliche Linien der elektronischen Strickmaschinen: SK5xx und SK8xx. Die Linie SK5xx hat eingebaute Elektronik, die SK8xx ist aber ein modulares System. Die elektronische Steuerung der SK8xx Linie wird versotgt durch die EC1 Muster Controller-Einheit, wahlweise in Kombination mit einem PE1 Design Controller. Die SK5xx Linie kann auch mit einem Controller-Einheit PE1 Design Controller-Einheit ausgerüst werden. Die EC1 und PE1 werden nicht mehr hergestellt.

Wir haben die SilverKnit und Software entwikkelt, die die Funktionalität von EC1/PE1 für das Stricken für elektronische Silver Reed Maschinen verfügt. Mit der SilverKnit können Sie bestehende Muster stricken ohne zusätzliche Software. Sie können Ihre eigenen Muster herstellen mit einem Grafik-Paket Ihrer Wahl.

SilverKnit
SilverKnit-SE
SilverKnit Main screen

Modelle
SilverKnit USBSilverKnit mit USB Kabel
SilverKnit RS232SilverKnit mit RS232 Kabel
SilverKnit SESilverKnit mit USB Kabel und Bluetooth

Software
SilverKnit Programm SilverKnit Programm hilfe SilverKnit Programm Dokumentation Diavorführungen

StrickmaschineNadelZusätzliche Schlitten
SK500 + SK500Ex200 
SK550200 
SK560200560LC
SK580200LC580, AG50
SK830250LC830, FLC 3.6
SK840200LC580, AG50
SK860150 
SK890110 
SA-3E128 

Muster Datei Formate fur obengenante Strickmaschinen
PATDesignaKnit BPTBrother BMPWindows BitMaP CSTCompuStrick
CUTPassap Creation PCXSystem 90 INTO SHAPE STCStitch Painter Muster STBStitch Painter Bürste
DATSilver Reed PC10 STPDesignaKnit TXTEditor NITKnitPad
PBMPortable Bit Map PGMPortable Gray Map PPMPortable Pixel Map  

Digitalisierter Mylar Blätter in der Software enthalten
SK550/SK560SK580EC1LaceAG50

Veränderungen
Normal Doppelreihen Doppelte Maschen Überkopf
Negativ Wechseln Invertiert Umgekehrt
Zickzack Reflektion Zentrieren Wiederholen
Rundstricken Schlitten startet links Endnadel Auswahl Strickbreite
Positionieren Muster Teilbereich    
Jacquard
Vorlegemuster Vorlegemuster mit Doppelbett Norweger Jacquard
Jacquard PC10 Methode Jacquard PC10 Methode mit Doppelbett  
Die meisten oben genannten Veränderungen können kombiniert werden.
Lochmuster
Lochmuster Fashion Lace  

32 bit Betriebssystemen
Windows 98Windows MEWindows 2000Windows 2003Windows XPWindows VistaWindows 2008Windows 7Windows 8 & 8.1Windows 10
64 bit Betriebssystemen
Windows 2003 x64Windows XP x64Windows Vista x64Windows 2008 x64Windows 7 x64Windows 2008 R2 x64Windows 8 & 8.1 x64Windows 2012 & 2012 R2 x64Windows 10 x64

ModellPC KonnektivitätKabelNetzteil
SilverKnit USBSerie A USB SteckerUSBExternes Netzteil 100-240 V
SilverKnit RS232Serie A USB SteckerDCE RS232 SteckerRS232Externes Netzteil 100-240 V
SilverKnit SESerie A USB SteckerBluetoothwirelessExternes Netzteil 100-240 V

ModellDiagnose
SilverKnitLED GrünSilverKnit in betrieb
 LED Rot/GrünNadel wird selektiert oder nicht selektiert
 LED Rot/GrünGrün: RS232/Bluetooth, Rot: USB

Wo kaufen
IBB Strickkontor

Entwurfs-SoftwareHerstellerAnmerkung
DesignaKnit 8Soft ByteBenutzen Sie DK8 oder SilverKnit Software für das Stricken
DesignaKnit 7Soft ByteBenutzen Sie DK7 oder SilverKnit Software für das Stricken
DesignaKnit 6Soft ByteBenutzen Sie SilverKnit Software für das Stricken
Stitch PainterCochenilleBenutzen Sie SilverKnit Software für das Stricken
Journal SixJennifer L SchmidtBenutzen Sie SilverKnit Software für das Stricken
Win_CreaChris DixonBenutzen Sie SilverKnit Software für das Stricken

 

Last Modification: Mar 1, 2016 (c) Copyright 2000-2016, Jos Timmermans